Die „Minsener Warft“ liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark-Haus Wangerland. Von hier aus erschließen sich zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: zu Fuss über den Deich in die blühenden Salzwiesen, mit dem Fahrrad zum nur 2 km entfernten Sandstrand oder die Küste entlang zu den romantischen Häfen von Horumersiel und Hooksiel. Dort finden sich weitere Freizeitangebote wie Surfen, Segeln und Schiffsausflüge. Neben Wattwanderungen, dem Schwimmen im Meer und übrigen Strandvergnügen stehen hier Wellenhallenbad und Therme zur Verfügung. Auch an Restaurants, Cafés, Fischbuden, Souvenir- und Lebensmittelläden herrscht kein Mangel.

Weitere Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen sind mit Bus oder PKW binnen weniger Minuten in Carolinensiel, Jever und Wilhelmshaven zu erreichen.

Man kann aber auch auf der „Minsener Warft“ bleiben, gute Lektüre im Garten genießen, auf der Couch fernsehen, durchs Internet surfen oder Spaziergänge durch und um das malerische Minsen unternehmen.